Welche Kosten fallen im Rahmen des Mitarbeiter-PC-Programms für den Mitarbeiter an?

Der Arbeitnehmer trägt im Rahmen des Mitarbeiter-PC-Programms lediglich die Kosten der monatlichen Leasingrate. Diese wird durch die Gehaltsumwandlung vom zu versteuernden Einkommen abgezogen und der Mitarbeiter profitiert von Ersparnissen bei Steuern und Sozialabgaben.

Stichworte:

Deine Frage ist nicht beantwortet?

Schicke uns einfach eine Nachricht mit deiner Frage und wir beantworten sie gerne.

max. 500 Zeichen
Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.