Zurück zur Übersicht

Employee-Experience-Management zur Mitarbeitergewinnung und Verbesserung des Betriebsklimas

Mitarbeitergewinnung und Motivation funktionieren in Zeiten des Fachkräftemangels nicht mehr nur über ein hohes Gehalt und jährliche Boni. Wertschätzung, Vertrauen und flexible Arbeitszeiten sind weitaus wichtigere Faktoren für Mitarbeiter. Wie Mitarbeitergewinnung und eine Optimierung des Betriebsklimas auch mit sogenannten weichen Faktoren gelingen kann, kannst Du hier lesen!

Ein Arbeitsplatz zum Wohlfühlen

Employee-Experience-Management - was klingt wie ein Buzz-Word oder eine neue Job-Beschreibung in einem hippen Berliner Startup, wird für Unternehmen und deren Mitarbeiter immer wichtiger. In Zeiten des Fachkräftemangels, in der Arbeitnehmer sich ihren Job aussuchen können, müssen Unternehmen ihren Beschäftigten positive Erlebnisse bieten und sich an den Bedürfnissen der Mitarbeiter orientieren, um diese auch für sich gewinnen zu können.

Warum moderne Incentives wichtig sind

Schaut man heute in die Tageszeitung oder in Online-Jobbörsen, sieht man eine Menge freier Stellen - ganz egal in welcher Branche. Der viel besprochene Fachkräftemangel ist real und Arbeitnehmer können sich ihren Job aussuchen. Klar, dass Unternehmen da nicht mehr nur mit einem hohen Gehalt punkten können. Insbesondere junge Mitarbeiter - die Generation Y - wollen mehr. Mehr Wertschätzung und mehr Work-Life-Balance. Wie das gelingt? Zum Beispiel mit flexiblen Arbeitszeiten oder Sportangeboten. Mit solch einer Strategie präsentieren sich Unternehmen als zeitgemäß und sorgen dafür, dass die Beschäftigten auch unter der Woche eine gute Zeit haben.

Mitarbeiter Motivation - so funktioniert’s mit MPP

Mitarbeiterorientierung als Wettbewerbsvorteil

“Wähle einen Beruf, den Du liebst und Du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.” Dennoch bleibt Arbeit bleibt Arbeit, sonst hieße es Urlaub. Damit Mitarbeiter während ihres Jobs eine gute Zeit verbringen, ist es wichtig positive Erlebnisse zu schaffen. Hier lautet das Stichwort “Mitarbeiterorientierung”. Die Konzentration auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter und das Entgegenbringen von Wertschätzung können sich langfristig zum Wettbewerbsvorteil für das Unternehmen entwickeln. In moderner Sprache heißt das Employer-Experience Management - hiermit schafft man kleine positive Erlebnisse für die Mitarbeiter und vermeidet die negativen. Neben der langfristig positiven Entwicklung für das Unternehmen (Produktivität, Qualität der Arbeitsergebnisse), hat dies auch Auswirkungen auf die Mitarbeiter persönlich, wie beispielsweise Fluktuation oder krankheitsbedingte Ausfallzeiten.

Mitarbeiter gewinnen mit MPP

Beeinflussung der Employee-Experience

Mitarbeiterorientierung schön und gut, aber wie können Unternehmen diese beeinflussen und sogar zu einer positiven Employee-Experience gelangen? Dies gestaltet sich vor allem schwierig, weil die gesamte Belegschaft eines Unternehmens im Laufe des Tages eine Vielzahl von Erlebnissen durchlebt. Neben Meetings und Gesprächen mit Kollegen und Kunden, gehören auch die Arbeitszeiten, der Informationsfluss und der Arbeitsweg dazu - und diese werden auch noch unterschiedlich von den Mitarbeitern wahrgenommen. 

Um die Voraussetzungen eines Employee-Experience Managements zu erfülle, muss zunächst der Status Quo bekannt sein. Dies kann am Besten durch das Führen von Mitarbeitergesprächen geschehen - allerdings ist die Stimmung hier schwer zu erfassen, da Erlebnisse meist kleine Momente sind und Personen sich nur schwer daran erinnern können. Des Rätsels Lösung ist zeitnahes Feedback - so lässt sich ein möglichst genaues Bild der aktuellen Stimmung zeichnen. Ist dieser Schritt erledigt, können Ideen zur Verbesserung gesammelt und zusammen mit den Mitarbeitern implementiert werden.

Positive Erlebnisse schaffen mit MEINMPP

Ein modernes Incentive zur Schaffung positiver Erlebnisse für Mitarbeiter ist das Mitarbeiter-PC-Programm MEINMPP. Hier haben Unternehmen die Möglichkeit ihren Mitarbeitern hochwertige Hardware zur privaten Nutzung zur Verfügung zu stellen. Mitarbeiter können sich ein neues Smartphone, Notebook oder Tablet im Onlineshop bestellen und finanzieren die monatlichen Leasingraten über die Gehaltsumwandlung.

Machen Sie jetzt Ihre Mitarbeiter glücklich!

Sie wollen Ihren Mitarbeitern ein modernes Incentive bieten und auch als Unternehmen davon profitieren? Dann stellen Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.